Integratives Kinderhaus Polling

Kirchplatz 1b
82398 Polling

Telefon: 08 81  9303-24
Telefax: 08 81  9303-30
E-Mail: kita.polling(at)kinderhilfe-oberland.de

 

Anmeldung Kindergartenjahr 2021/2022

 

 

Liebe Eltern!

Aufgrund der aktuellen Situation können wir heuer leider keinen Tag der offenen Türe mit  Voranmeldung anbieten.

Die Anmeldung für das Kindergartenjahr 21/22 erfolgt ausschließlich online/schriftlich bis Montag, den 15.3.2021.

Für alle Pollinger Kinder: Bitte laden Sie sich das PDF Leitet Herunterladen der Datei einVoranmeldung 21/22 herunter und geben sie diese ausgefüllt bei uns im Kinderhaus ab oder senden Sie diese per Mail an
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail kita.polling(at)kinderhilfe-oberland.de

Sollten Sie keinen Drucker haben, können Sie sich das Anmeldeformular auch direkt bei uns abholen.


Für alle Weilheimer Kinder:
Bitte melden Sie ihr Kind über das online Portal der Stadt Weilheim bei uns an.



Falls Sie Fragen haben, sind wir gerne unter 08 81-9303-19 zu erreichen.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Einrichtung!

Ruth Merk
Einrichtungsleitung

 

 

 

 

 

Leitung: Ruth Merk

 

Kindergarten:

  • 60 Plätze in 4 Gruppen
  • davon 21 Förderplätze


Krippe:

  • 16 Plätze in 2 Gruppen
  • davon 4 Förderplätze


Öffnungszeiten:

  • täglich von 07:00 bis 16:30 Uhr

 

Schließzeiten:

  • Weihnachten / Neujahr 2 Wochen
  • im August 3 Wochen in den Sommerferien
  • zwei bis drei Konzepttage pro Kindergartenjahr in Absprache mit dem Elternbeirat
  • ein Brückentag in den Schulferien

 

Spezifische Angebote:

täglich gruppenübergreifend

  • Spielezeit ab 14:30 Uhr mit verschiedenen pädagogischen Angeboten wie Basteln, Singen, Turnen, Kochen, Experimentieren und vieles mehr... 

 

Besonderheiten:

  • Der inklusive / integrative Ansatz ermöglicht uns einen guten Personalschlüssel
  • Enge Zusammenarbeit mit einem eigenen Fachdienst bestehend aus Fachkräften der
    • Psychologie
    • Sozial- und Heilpädagogik
    • Ergotherapie
    • Physiotherapie
    • Logopädie

 

Gebühren ab 2021-2022:

 

  Durchschnittliche
tägl. Betreuungszeit
Monatlicher Beitrag Kind unter 3 Jahren
0,1 - 25,0 Std. 4,1 - 5,0 Std. 111,00 € 195,00 €
25,1 - 30,0 Std. 5,1 - 6,0 Std. 120,00 € 205,00 €
30,1 - 35,0 Std. 6,1 - 7,0 Std. 130,00 € 217,00 €
35,1 - 40,0 Std. 7,1 - 8,0 Std. 137,00 € 229,00 €
40,1 - 45,0 Std. 8,1 - 9,0 Std. 144,00 € 240,00 €
über 45 Std. über 9 Std. 151,00 € 251,00 €

 

  • Warmes Mittagessen vom Zwergerlkoch Albrechthof:
    Kleinkindgruppe: 3,65 €
    Kindergarten: 3,75 €

 

  • Die Kosten für einen Krippen- oder Kindergartenplatz richten sich nach der wöchentlichen Buchungszeit.
  • Die Kosten sind ohne Mittagessen berechnet, da dieses extra über den Dienstleister kitafino abgerechnet wird.
  • Besucht ihr Kind einen Förderplatz, tragen Sie als Eltern nur die normalen Kosten je nach Buchungszeit. Alle weiteren Kosten für einen Förderplatz werden, nach einem Antrag beim Bezirk und mit einem ärztlichen Gutachten, vom Bezirk Oberbayern übernommen.
  • Die Kindergartenplätze werden mit 100 € pro Kind und Monat vom Freistaat Bayern bezuschusst. Die Elternbeiträge werden in Höhe des Zuschusses automatisch reduziert.
  • Bayerisches Krippengeld: Eltern werden einkommensabhängig monatlich mit bis zu 100 € pro Kind bei den Krippengebühren entlastet. Die Auszahlung erfolgt nur auf Antrag an das Zentrum Bayern Familie und Soziales direkt an Sie, als Antragsteller.

 

 

 

Sonstiges:

  • großzügiges Raum- und Bewegungsangebot
  • Naturspielplatz 
  • flexible Nutzungszeiten mit der Möglichkeit der Umbuchung
  • abwechslungsreiches und ausgewogenes Mittagsmenü von der Zwergerlküche

 

(Stand März 2021)

 
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               
© Kinderhilfe Oberland - gemeinnützige GmbH 2021